Mitglieder

20. April 2018
Der Roboterarm des OFFIS lässt sich über eine Virtual-Reality-Brille programmieren. Foto: OFFIS - Institut für Informatik

Universität Oldenburg und Offis präsentieren Innovationen auf der Hannover Messe

Ein Sensorsystem für Inhaltsstoffe von Flüssigkeiten, ein Roboter-Arm und eine Kapsel für Überschall-Reisen – diese Produkte präsentieren das Oldenburger Start-up InProSens, das Informatik-Institut Offis und das Studierendenteam HyperPodX der Universität Oldenburg und der Hochschule Emden/Leer vom 23. bis zum 27. April auf der Hannover Messe am Gemeinschaftsstand „Innovationsland Niedersachsen“ (Halle […]
14. März 2018
Hochschule Bremerhaven

Neues Mitglied: Hochschule Bremerhaven

Mit einem umfassenden Paket an Expertise und Kooperationsmöglichkeiten hat sich die Hochschule Bremerhaven dem Branchencluster Automotive Nordwest angeschlossen. Das fachliche Spektrum reicht von der Produktionstechnologie über Logistik und Transportwesen bis hin zu Wirtschaftsinformatik und Systems Design. Denkbar sind vielfältige Formen der Zusammenarbeit – neben gemeinsamen Forschungsprojekten beispielsweise auch gezielte Weiterbildungen […]
13. März 2018
Förderprogramme

Salt and Pepper vergibt zum zehnjährigen Jubiläum zehn Stipendienplätze

Salt and Pepper vergibt zum Wintersemester 2018/19 zehn Stipendien an Studentinnen und Studenten technischer Fachrichtungen. Das Konzept wird mit der „Salt and Pepper Academy“ umgesetzt. Neben der Teilnahme an Schulungen erwartet die Stipendiaten ein Mentoring von erfahrenen Mitarbeitern des Unternehmens. Die Schulungen umfassen fachliche Angebote zur Qualifizierung von Akademikern in […]
26. Februar 2018
Veranstaltungen

Achtung Nachwuchskräfte: Adecco sucht den „CEO for One Month“

Im Rahmen des Programms „Adecco Way to Work“ bietet die Adecco-Gruppe jungen Menschen die Gelegenheit, einen Monat lang „CEO“ des Unternehmens zu sein. Die Auserwählten arbeiten unter der direkten Aufsicht des CEO der Adecco-Gruppe, Alain Dehaze. Der „CEO for One Month“ erfährt aus erster Hand, was es heißt, einen internationalen […]
26. Februar 2018
Mercedes-Benz-Werk Bremen schafft 180 neue Arbeitsplätze

Mercedes-Benz-Werk Bremen schafft 180 neue Arbeitsplätze

Das Mercedes-Benz-Werk Bremen ist gut ausgelastet, deshalb werden 180 neue feste Stellen geschaffen. „Unsere Produktion läuft auf Hochtouren und gleichzeitig bereiten wir uns auf die Serienproduktion des EQC vor“, so Peter Theurer, Standortverantwortlicher des Werks. „Mit der Qualifizierungsoffensive zur Vorbereitung auf Zukunftstechnologien und Elektromobilität sowie den 180 neuen Jobs machen […]
6. Februar 2018

BLG schafft 170 neue Arbeitsplätze mit familienfreundlichen Arbeitszeiten

Die BLG Logistics will in den nächsten Monaten bis zu 170 neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für den Auto-Terminal Bremerhaven einstellen. Davon werden erstmals rund 100 in einem neuen Teilzeit-Modell mit familien- und betreuungsfreundlichen Schichtzeiten sowie einer Schichtdauer von sechs Stunden beschäftigt sein. Grundlage des Beschlusses ist eine Vereinbarung zwischen dem […]
12. Dezember 2017
Teilnehmer des Projekts.

BLG, Airbus und Mercedes-Benz starten Austauschprogramm für Mitarbeiter

Von September bis Dezember haben 14 Mitarbeiter der Unternehmen Airbus, BLG Logistics und Mercedes-Benz in Bremen ein branchenübergreifendes Austauschprogramm durchlaufen. Ziel war es, die Kooperationsfähigkeit der Mitarbeiter zu stärken, neue Erfahrungen in einer anderen Unternehmenskultur zu ermöglichen und Veränderungsbereitschaft zu fördern. Das Projekt namens „Cross“ (Competence Rotation Over Several Sectors) […]
17. November 2017
Mercedes-Benz feiert 8 Millionen Fahrzeuge "Made in Bremen"

Mercedes-Benz feiert 8 Millionen Fahrzeuge „Made in Bremen

Vor 39 Jahren lief der erste Mercedes-Benz-Pkw in Sebaldsbrück vom Band. Heute feiert das Werk die Produktion des achtmillionsten Fahrzeugs. „Die 8 Millionen Pkw stehen stellvertretend für die Leistungen der Mannschaft, angefangen mit dem damaligen T-Modell über die ersten Roadster bis zur heutigen C-Klasse und dem GLC“, betonte der Standortverantwortliche, […]
10. November 2017
Automotive Nordwest Aktuelles

ATP Automotive Testing Papenburg GmbH ist akkreditiertes Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005

Die ATP gilt ab sofort als akkreditiertes Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005. Folgende Leistungen wurden akkreditiert: