Der Nordwesten Deutschlands ist eine Autoregion

In wenigen deutschen Regionen ist die Automotive Industrie so tief verwurzelt wie im Nordwesten. Neben den großen Werken der Hersteller Daimler und VW sowie den zahlreichen Zulieferbetrieben ragen in Bremen und Nordwest-Niedersachsen vor allem die bedeutenden Seehäfen heraus. Dort wird ein großer Teil des Automobilumschlags für die deutschen Hersteller abgewickelt. In Emden wurden 2014 rund 1,31 Millionen und in Bremerhaven rund 2,27 Millionen Fahrzeuge umgeschlagen. Damit gingen von den 5,6 Millionen in Deutschland produzierten Autos fast zwei Drittel durch den Nordwesten in die Welt. Auch die Dienstleistungen rund um die Verpackung und Umrüstung der Fahrzeuge sorgen für zusätzliche Wertschöpfung.

Veranstaltungen

<< Apr 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5

14 Mai 2019

1. Branchendialog "cross over innovation"

Flexible und effiziente Produktion von Großstrukturen in Leichtbauweise ist ein Thema, das verschiedene Branchen gleichermaßen betrifft. Dazu gehören zum Beispiel die Luftfahrtindustrie, die Maritime Wirtschaft, die Windkraftindustrie sowie den Automotive-Bereich.

Sie alle stehen vor ähnlichen Herausforderungen, wie etwa bei der Reduktion von Kosten, Erhöhung der Effizienz in der Produktion, in Bezug auf Industrie 4.0 und Digitalisierung sowie auch in besonderem Maße bei der Gewinnung und Weiterbildung von Fachkräften.

Um Ihnen und Ihren Unternehmen zu diesen Themen einen branchenübergreifenden Austausch anzubieten, haben sich die norddeutschen Industriecluster Maritimes Cluster Norddeutschland, Kompetenzzentrum GreenShipping, Automotive Nordwest, das Oldenburger Energiecluster (OLEC) und die Luftfahrtinitiative Niedersachsen Aviation zusammengetan und unterstützen gemeinsam mit dem Technologiezentrum Nordenham die Einrichtung einer branchen- und clusterübergreifenden Dialogplattform.

Alle Interessierten sind zur Auftaktveranstaltung am 14. Mai 2019 ab 13 Uhr im TZN Technologiezentrum Nordenham eingeladen.

Zu den Schwerpunktthemen „Flexible Montage / Systemintegration“, Visualisierung / „Mess- und Prüfverfahren in Produktionsprozessen“, „Predictive Maintenance“ und „Digitalisierung / Bildungskompetenz“ werden sich Kleingruppen in parallelen Sessions und Workshops austauschen.

Gemeinsam mit Partnern aus Industrie, Mittelstand, Handwerk und Forschung sollen hierbei pragmatische und produktionsnahe Lösungsansätze erarbeitet werden, die die Kompetenzen und Potenziale der Teilnehmer widerspiegeln. Hieraus können sich Projektansätze und Kooperationen zwischen den Beteiligten entwickeln, die für jeden einen Gewinn darstellen.

Programm

Um eine Anmeldung über das Formular unter www.maritimes-cluster.de/branchendialog wird bis zum 07. Mai 2019 gebeten.

Die Metropolregion Nordwest fördert die Durchführung der Branchendialoge.

Branchenveranstaltungen 13:00 - 19:00
Technologiezentrum Nordenham TZN, Nordenham


weiterlesen

21 Mai 2019

ATP Papenburg – hier wird getestet

Die ATP Automotive Testing Papenburg GmbH betreibt eines der weltweit größten herstellerunabhängigen Automobil-Prüfgelände für Personen- und Nutzfahrzeuge.

Modernste und teilweise einzigartige Teststrecken, komplett ausgestattete Werkstätten sowie dazugehörige Prüfeinrichtungen und eine kompetente Engineering-Mannschaft stehen allen nationalen und internationalen Automobilherstellern und deren Zulieferern für die Durchführung von Testaktivitäten zur Verfügung.

Erleben Sie aus erster Hand, was vor dem Hintergrund von Digitalisierung und neuer Antriebstechnologien im Test-Geschäft an Herausforderungen auf die beteiligten Unternehmen zukommt.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung auf 50 Personen begrenzt ist. Die Teilnahme ist nur für Mitglieder von Automotive Nordwest und Kooperationspartner möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Als Mitglied haben Sie die Möglichkeit, Interessenten einzuladen, die sich für Automotive Nordwest e. V. interessieren.

 

 

 

 

 

Programm:

16:30 Uhr Empfang und Begrüßung
16:45 Uhr Impulsvortrag und Vorstellung des Unternehmens
17:00 Uhr Teststrecke erleben
18:30 Uhr Austausch über das Erlebte und neue Kontakte knüpfen sowie alte Kontakte pflegen
19:30 Uhr Ende der Veranstaltung

ANW-Veranstaltungen 16:30 - 19:30
ATP Automotive Testing Papenburg GmbH, Papenburg


weiterlesen zur Anmeldung

04 Jun 2019

6. Deutsch-Amerikanischer Wirtschaftstag

Am 4. Juni 2019 findet in Potsdam der 6. Deutsch-Amerikanische Wirtschaftstag statt. Die Veranstaltung richtet sich an deutsche Unternehmen, die Wirtschaftsbeziehungen zu den USA auf- oder ausbauen möchten. Im Mittelpunkt stehen Diskussionen und Präsentationen hochrangiger Vertreter deutscher Unternehmen, die bereits erfolgreich in den USA tätig sind. Sie berichten über ihre Erfahrungen, zeigen Chancen und Industrietrends auf und weisen auf potenzielle Hürden im täglichen Geschäft hin. Mit vielfältigen, aktuellen Fragestellungen im Kontext deutsch-amerikanischer Wirtschaftsbeziehungen wird die eintägige Konferenz zum Austausch anregen und strategische und praktische Ideen bieten.

Tickets zum Early Bird Preis sind noch bis zum 1. März 2019 erhältlich. Eine Registrierung und Buchung der Tickets ist auf www.da-wt.de möglich. 

Branchenveranstaltungen 9:00 - 17:30
Industrie- und Handelskammer Potsdam, Potsdam


weiterlesen

Mitglieder

  • algorithmica technologies GmbH Logo
  • Brumund Maschinenbau GmbH & Co. KG
  • Brunel GmbH Logo
  • BTC Business Technology Consulting AG
  • Container Terminal Wilhelmshaven JadeWeserPort-Marketing GmbH & Co. KG
  • Daimler AG -Mercedes Benz Werk Bremen
  • ENGINOVA Experts GmbH Logo
  • FAIRworldwide Logo
  • Fraunhofer IFAM e.v. Logo
  • Goldbeck Nord GmbH Logo
  • IHK Bremen und Bremerhaven Logo
  • Hansa Green Tour Logo
  • Hochschule Bremen Logo
  • ITNW Ingenieurtechnik NordWest GmbH Logo
  • Der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen Logo
  • Michael Schlüter System- und Produktoptimierung Logo
  • Microsystems Center Bremen Logo
  • Oldenburgische Industrie- und Handelskammer Logo
  • QSR24h GmbH Logo
  • REFA Nordwest e.V. Regionalverband Weser-Ems Logo
  • Sass Metall Karl-A. Sass GmbH & Co. KG Logo
  • Schmalriede-Zink GmbH & Co. KG Logo
  • TCC Car Components GmbH Logo
  • Treuhand Weser-Ems GmbH Logo
  • SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH Logo
  • Plasticbase International BV Logo
  • Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr Logo
  • Hochschule Bremerhaven Logo
  • FERCHAU Engineering GmbH Logo
  • avus Services GmbH Logo
  • Brandes Innovation Logo
 

Werden Sie Mitglied
im Automotive Nordwest


Wenn Sie sich für eine Mitgliedschaft interessieren, kontaktieren Sie gerne den Clustermanager über das Kontaktformular dieser Seite oder per Mails.

Mitgliedsantrag