Aktuelles

23. März 2021

H2Cool Prelude: Cooler Transport mit Wasserstoff-LKW

Der Gütertransport mit Treibstoff aus fossilen Energieträgern ist ein Auslaufmodell. Klimawandel, Umweltverschmutzung und übermäßiger Ressourcenverbrauch sorgen dafür, dass dringend nach neuen und umweltfreundlichen Alternativen gesucht werden muss. Ein möglicher Treibstoff der Zukunft: Wasserstoff. Wie dieser zukünftig bei LKW-Tiefkühltransporten zum Einsatz kommen kann, wird im neuen Kooperationsprojekt „H2Cool Prelude“ an der […]
23. März 2021

Neues Geoinformationssystem für die Metropolregion

atiorWelche infrastrukturellen Grundlagen einer Wasserstoffwirtschaft existieren bereits heute in der Metropolregion Nordwest und welche bieten sich für den perspektivischen Auf- und Ausbau an? Im Zuge der Erarbeitung einer Wasserstoffstrategie mit einem umfangreichen Beteiligungsprozess aller relevanten regionalen Akteurinnen und Akteure veröffentlicht die Metropolregion Nordwest heute eine interaktive Karte, auf der sich […]
23. März 2021

BLG plant nachhaltiges Logistikzentrum „C3 Bremen“

Im größten Güterverkehrszentrum Deutschlands, dem GVZ in Bremen, plant der Logistikdienstleister BLG Logistics einen neuen Standort für Industrielogistik. Ab voraussichtlich Mitte 2022 wird die Produktionsversorgung der weltweiten Montagewerke eines führenden Automobilherstellers von aktuell mehreren Standorten in Bremen im neuen Logistikzentrum gebündelt. Der Baubeginn ist im Frühjahr 2021 vorgesehen. Nach der […]
23. März 2021

„NTransformation“: Niedersachsen unterstützt Automobilzulieferer

Mit „NTransformation Kfz-Zulieferer“ haben das Niedersächsische Wirtschaftsministerium und die NBank einen Beteiligungsfonds mit einem Volumen von 30 Millionen Euro aufgelegt. Auf diese Weise soll die Transformation von Automobilzulieferern zu alternativen Antrieben und neuen Fahrzeugkomponenten unterstützt werden. Damit ist es ab sofort möglich, die Eigenkapitalquote von Automobilzulieferern in Niedersachsen zu stärken. […]
8. März 2021

Online-Seminar zum neuen Konjunkturpaket des Bundes

Aktuell erlebt die Fahrzeugbranche enorme Umbrüche. Es gilt einen Strukturwandel zu bewältigen, der sich über längere Zeit hinziehen wird. Die Herausforderungen und Möglichkeiten sind vielfältig und erfassen nicht nur das Fahrzeug selbst, sondern in großem Maße auch die Produktion. Digitalisierung, Industrie 4.0, Automatisierung und Vernetzung verändern Produktionsprozesse, Geschäftsmodelle und Mobilitätsdienstleistungen. […]
21. Februar 2021

Website H2BrakeCO2 ist online!

Als einer der Gewinner des Wettbewerbs „HyLand – Wasserstoffregionen in Deutschland“ des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur bekommt die Stadt Brake als sogenannter HyExpert 300.000 Euro. Unter anderem soll mit dem Projekt „H2BrakeCo2“ ein Konzept für den Aufbau von Infrastruktur für den Einsatz von Wasserstoff in den Bereichen Häfen […]
21. Februar 2021

Freie Kapazitäten im JadeWeserPort Wilhelmshaven

Volle Terminals in den Westhäfen sowie in anderen deutschen Seehäfen und damit verbundene Einschränkungen bei der Anlieferung von Containern führen zu verständlicher Verärgerung der verladenden Kundschaft und bei Dienstleistern. Aufgrund der vorhandenen, freien Kapazitäten bietet der JadeWeserPort Wilhelmshaven hierfür praktische Lösungen an, die der Kundschaft nicht nur helfen die internationalen […]
21. Februar 2021

Online-Konferenzreihe zu Hyperloop-Technologie

Die Hochschule Emden/Leer führt in Kooperation mit der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg eine Konferenzreihe ein, die sich mit der europäischen Hyperloop-Technologie und zukünftigen Implementierungen in Transportsystemen auf europäischer Ebene beschäftigt. Die erste Konferenz fokussiert sich auf die Entwicklung einer Großforschungsinfrastruktur zur Förderung der Hyperloop-Technologie und deren Umsetzung.  Die am […]
7. Februar 2021

Wasserstoffantriebe für E-Scooter und Co.

Otto- und Dieselmotoren, die mit fossilen Kraftstoffen betrieben werden, werden wegen des Klimawandels zu Auslaufmodellen – stattdessen sind neue Antriebsmöglichkeiten am Start. Einer der Kraftstoff-Hoffnungsträger ist Wasserstoff. Üblicherweise wird er mit 700-fachem Atmosphärendruck in die Drucktanks der Fahrzeuge gepresst. Von dort aus strömt er in eine Brennstoffzelle, wo er zu […]
7. Februar 2021

Niedersachsen stellt Gebäude und Flächen für Ladepunkte zur Verfügung

Um die Entwicklung der Elektromobilität zu unterstützen, möchte die Landesregierung seine eigenen, geeigneten Parkflächen für die Einrichtung öffentlich zugänglicher Ladepunkte für E-Fahrzeuge zur Verfügung stellen. Dafür kommen grundsätzlich Nichtwohngebäude mit mehr als 20 Stellplätzen in Betracht. Ein heute veröffentlichter Erlass vereinheitlicht und vereinfacht das Verfahren dafür. Der für die Grundstücke […]