Brennstoffzellen

5. Juli 2020

Woche des Wasserstoffs Nord: Technologien digital erleben

Ursprünglich sollte vom 6. bis 14. Juni 2020 in fünf norddeutschen Ländern Wasserstoff live erlebbar gemacht werden. Aufgrund der Corona-Pandemie fand sie als WOCHE DES WASSERSTOFFS NORD digital statt. Die teilnehmenden Unternehmen, Hochschulen, Städte, Politiker und Verbände haben exklusiv virtuell ihre Tore geöffnet und sich und ihre Projekte in Kurzfilmen vorgestellt. Das Tolle daran ist: […]
28. Mai 2020

„Wasserstoff und Brennstoffzelle in der Landtechnik und in Nutzfahrzeugen“

Technologiepotenziale erkennen und Anwendungsoptionen entwickeln: In der aktuellen Diskussion zum weiteren Umbau des deutschen und europäischen Energiesystems und zur Erreichung der gesetzten Klimaschutzziele spielt die Nutzung von Wasserstoff als Energieträger eine zunehmend zentrale Rolle. In der Wertschöpfungskette aus möglicher (grüner) Erzeugung, regionaler Speicherung, überregionalem Transport und intersektoraler Nutzung sticht dabei besonders […]
25. April 2020

Wasserstoff-Projekt „H2Watt“ nimmt Inseln in den Fokus

Das Thema Wasserstoff als Energieressource der Zukunft voranbringen: Mit diesem Ziel ist im vergangenen Jahr das deutsch-niederländische Projekt „H2Watt“ gestartet. Wie Wasserstoff-Technologien die Infrastruktur von Städten künftig effizienter und umweltfreundlicher gestalten können, soll dabei zunächst in zwei Testumgebungen betrachtet werden: Auf den Wattenmeer-Inseln Borkum und Ameland. Für das Projekt haben […]
10. Februar 2020

Nationale Wasserstoffstrategie: Stoff der Zukunft

Minister Dr. Bernd Althusmann und Senator Michael Westhagemann haben sich am 5. Februar 2020 in Hannover beim Unternehmergespräch des Instituts der Norddeutschen Wirtschaft und der Unternehmerverbände der Diskussion zum Thema Wasserstoff gestellt. In diesem Zusammenhang nahmen sie auch eine erste Bewertung der Nationalen Wasserstoffstrategie des Bundes vor. Der Einstieg in […]
15. Oktober 2019

HELLA entwickelt künstliches Fahrgeräusch für Elektrofahrzeuge

Akustisches Warnsystem (AVAS) erhöht Verkehrssicherheit von Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeugen Licht- und Elektronikexperte HELLA gibt Fahrzeugen mit geräuschlosen Motoren einen Sound, der einem herkömmlichen Verbrennungsmotor ähnelt. Damit können Verkehrsteilnehmer herannahende Fahrzeuge besser hören und somit gewarnt werden. Das neue akustische Warnsystem (Acoustic Vehicle Alerting System, AVAS) präsentiert HELLA vom 17. […]
17. August 2019

Wasserstoff: Norddeutschland startet durch

Die IHK Nord fordert die norddeutschen Bundesländer auf, Norddeutschland als Vorreiter der Wasserstofftechnologie zu positionieren und den Aufbau einer funktionierenden Wasserstoffwirtschaft zu befördern. „Norddeutschland sollte seine großartigen Chancen ergreifen und die Wasserstoffwirtschaft nutzen, um das bestehende Süd-Nord-Gefälle abzubauen“, sagt Friederike C. Kühn, Vorsitzende der IHK Nord. „Wir haben hier im […]
5. Februar 2019

Forschungsprojekt: Luft für Elektromobilität

Aufladung für Brennstoffzellensysteme durch interdisziplinär entwickelte elektrische Luftverdichter Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur fördert im Rahmen des „Nationalen Innovationsprogramms Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie“ (NIP) das ARIEL-Forschungsvorhaben mit mehr als sieben Millionen Euro. Beteiligt sind daran die Volkswagen AG, Technische Universität Braunschweig, Leibniz Universität Hannover und Ostfalia Hochschule für angewandte […]
3. Dezember 2018
Automotive Nordwest

Marktstart für weltweit erstes Elektrofahrzeug mit Brennstoffzelle und Plug-in-Hybrid-Technologie

Mercedes-Benz übergibt die ersten GLC F-CELL Fahrzeuge an ausgewählte Kunden im deutschen Markt und setzt damit einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum emissionsfreien Fahren. Der Mercedes-Benz GLC F-CELL verfügt weltweit einmalig sowohl über Brennstoffzellen- als auch über Batterieantrieb, der via Plug-in-Technologie extern aufgeladen wird. Zu den ersten Kunden im deutschen […]
8. Dezember 2017
Fabio La Mantia

Zwei Millionen Euro für die Batterieforschung

Fabio La Mantia, Professor im Fachbereich Produktionstechnik der Universität Bremen und Experte auf dem Gebiet der Batterieforschung, erhält den ERC-Grant – eine der höchstdotierten persönlichen Auszeichnungen des Europäischen Forschungsrats. La Mantias Grundlagenforschung im Bereich der Energiespeicherung wird mit rund 2 Millionen Euro unterstützt. Der Wissenschaftler will die Mittel vor allem […]