Elektromobilität

15. Oktober 2019

HELLA entwickelt künstliches Fahrgeräusch für Elektrofahrzeuge

Akustisches Warnsystem (AVAS) erhöht Verkehrssicherheit von Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellenfahrzeugen Licht- und Elektronikexperte HELLA gibt Fahrzeugen mit geräuschlosen Motoren einen Sound, der einem herkömmlichen Verbrennungsmotor ähnelt. Damit können Verkehrsteilnehmer herannahende Fahrzeuge besser hören und somit gewarnt werden. Das neue akustische Warnsystem (Acoustic Vehicle Alerting System, AVAS) präsentiert HELLA vom 17. […]
15. Oktober 2019

Iberdrola und Mercedes-Benz kooperieren bei Elektromobilität

Der spanische Energiekonzern Iberdrola und der Automobilhersteller Mercedes-Benz haben eine strategische Kooperation zur Förderung einer nachhaltigen Mobilität in Spanien vereinbart. Die beiden Unternehmen bündeln ihre Kräfte in einem speziellen Angebot, das den Kunden die Entscheidung pro Elektromobilität vereinfachen soll. Zugleich ermöglicht es ihnen, alle Vorteile eines Elektrofahrzeugs direkt ab dem […]
8. Oktober 2019

Ingenieure: E-Scooter, E-Bikes und Co. verändern Mobilität in Städten

Mitglieder des Vereins deutscher Ingenieure e.V. (VDI)  können sich vorstellen, zukünftig im Stadtverkehr auf das Auto zu verzichten und dafür Fahrzeuge der leichten E-Mobilität zu nutzen. Das ergab eine Befragung der VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik. So sind mehr als 70 Prozent der 1.700 Umfrageteilnehmer grundsätzlich bereit, ihren täglichen Arbeitsweg mit […]
29. September 2019

Urban-BRE – elektromobile Citylogistik in Bremen geht in die Pilotphase

Aktuell wurde mit dem Projekt „Urban-BRE – elektromobile Citylogistik in Bremen“ eine neue Initiative gestartet, um den Anforderungen der heutigen urbanen Distribution, Same-Day-Delivery-Tendenzen, aber auch den vermehrten Umweltanforderungen gerecht zu werden. Das Projekt wird von der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa in Bremen finanziell gefördert. Die Koordination übernimmt die […]
29. September 2019

Bremen wird bundesweit erste E-Scooter-Genehmigung erteilen

Bremen wird die bundesweit erste E-Scooter-Genehmigung für die Nutzung des öffentlichen Straßenraums erteilen. Der Anbieter Lime hat für 500 Roller eine entsprechende Sondernutzungserlaubnis beantragt. Im Unterschied zu vielen anderen Kommunen wird dadurch die Vermietung von E-Scootern klar geregelt und nicht lediglich an eine freiwillige Selbstverpflichtung der Anbieter gekoppelt. Die Erlaubnis […]
15. September 2019

Werk Emden: Startsignal für den Umbau

Der Volkswagen Konzern hat sich zum Ziel gesetzt, den Standort Emden zu einem der ersten reinen Standorte für Elektromobilität in Europa umzubauen. Mit der Freigabe der geplanten Investitionen können nun die erforderlichen baulichen Veränderungen Schritt für Schritt geplant, beantragt und umgesetzt werden. So kann sich der Standort Emden für die […]
28. August 2019

Workshop: Antrieb für die City-Land-Logistik – Batterie, Wasserstoff oder Muskelkraft?

Am 22. Oktober 2019 lädt Automotive Nordwest in Kooperation mit Citipost Oldenburg zu einem Workshop zum Thema „Antrieb für die City-Land-Logistik – Batterie, Wasserstoff oder Muskelkraft?“ ein. Dieser findet statt von 10.30 bis 15.45 Uhr bei der Nordwest-Zeitung, Peterstraße 28-34, 26121 Oldenburg. Die City-Logistik erfährt nicht zuletzt durch die immer […]
27. August 2019

Fraunhofer IFAM und DFKI eröffnen Testzentrum auf Helgoland

Das Fraunhofer IFAM und das DFKI Robotics Innovation Center werden ein gemeinsames Testzentrum für maritime Technologien auf Helgoland eröffnen. Mit der Vernetzung ihrer Kompetenzen zu Materialien, Elektromobilität und Künstlicher Intelligenz wollen die Partner ihre Entwicklungen im maritimen Bereich erweitern und für Wirtschaft und Wissenschaft gleichermaßen eine Forschungsumgebung unter anwendungsnahen Umweltbedingungen […]
17. August 2019

Wasserstoff: Norddeutschland startet durch

Die IHK Nord fordert die norddeutschen Bundesländer auf, Norddeutschland als Vorreiter der Wasserstofftechnologie zu positionieren und den Aufbau einer funktionierenden Wasserstoffwirtschaft zu befördern. „Norddeutschland sollte seine großartigen Chancen ergreifen und die Wasserstoffwirtschaft nutzen, um das bestehende Süd-Nord-Gefälle abzubauen“, sagt Friederike C. Kühn, Vorsitzende der IHK Nord. „Wir haben hier im […]
2. August 2019

Hochschule Emden/Leer: Neue Vorlesung zum Thema E-Mobilität

Hochschule Emden/Leer reagiert auf Produktionswandel bei VW An der Hochschule Emden/Leer wird es ab dem Sommersemester 2020 eine Vorlesung zum Thema Elektromobilität geben. Geplant ist außerdem ein Zusatzzertifikat, bei dem die Studierenden das Thema vertiefen können, um neben dem Hauptstudium weitere zukunftsorientierte Qualifikationen zu erwerben. Hier können beispielsweise Projektarbeiten, Praktika […]